Magnetbohrmaschinen

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  

Informationen über Magnetbohrmaschinen

Es gibt verschiedene Gruppen von Bohrmaschinen. Das sind einmal die Handbohrmaschinen die eigentlich überall zu finden sind und die andere Gruppe sind die stationären Bohrmaschinen. Diesen stationären Maschinen sind auch die Magnetbohrmaschinen zugehörig. Die Magnetbohrmaschine ist eigentlich eine normale Bohrmaschine die einen Magneten als Fixierung besitzt. Der Magnet soll sicherstellen, dass die Maschine genau dort am Stahl haftet, wo die Bohrung stattfinden soll.

Anwendungsgebiete:

Bohren kann man mit ihr senkrecht oder waagrecht. Vor allem an schwer erreichbaren Stellen beim Häuserbau findet sie ihren Einsatzort um dort zu bohren. Sie lässt sich leicht bedienen, hat aber viel Gewicht. Am besten man hat bei solchen Arbeiten eine zweite Person greifbar. Der Elektromagnet ist jederzeit ausschaltbar, so kann die Maschine an eine Stelle zu positionieren.

Weitere Infos:

Diese Magnetbohrmaschine kann nur auf magnetischen Oberflächen abgestellt und verwendet werden. Das Aufbauen auf einem hölzernen Untergrund oder anderen nicht magnetischen Untergründen sollte gemieden werden, da sie ein hohes Sicherheitsrisiko birgt. Eine Bohrmaschine mit Magneten ist für Holz, Kunststoff oder Keramik nicht geeignet, da der Elektromagnet keine Wirkung aufbringen kann. Hier kann auch eine andere Maschine Abhilfe verschaffen. Der Motor treibt sie je nach Maschine an eine Leistung von bis zu 1500 Watt. Da der Elektromagnet sehr viel Strom benötigt, sind die Bohrmaschinen hauptsächlich mit Stromkabel verfügbar. Weniger starke Modelle sind auch mit Akku erhältlich.

Vor- und Nachteile:

+ mit Elektromagnet am Stahl befestigen
+ mobile und präzise Bohrungen an Stahl möglich
+ hohe Leistung
- hohes Gewicht, Muskelkraft nötig

Sicherheitsfunktionen müssen vorhanden sein:

  • Überlastschutz
  • Wiederanlaufschutz
  • Sanft Anlauf

Eine große Auswahl dieser Maschinen mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.eu. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Informationen über Magnetbohrmaschinen Es gibt verschiedene Gruppen von Bohrmaschinen. Das sind einmal die Handbohrmaschinen die eigentlich überall zu finden sind und die andere Gruppe sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Magnetbohrmaschinen

Informationen über Magnetbohrmaschinen

Es gibt verschiedene Gruppen von Bohrmaschinen. Das sind einmal die Handbohrmaschinen die eigentlich überall zu finden sind und die andere Gruppe sind die stationären Bohrmaschinen. Diesen stationären Maschinen sind auch die Magnetbohrmaschinen zugehörig. Die Magnetbohrmaschine ist eigentlich eine normale Bohrmaschine die einen Magneten als Fixierung besitzt. Der Magnet soll sicherstellen, dass die Maschine genau dort am Stahl haftet, wo die Bohrung stattfinden soll.

Anwendungsgebiete:

Bohren kann man mit ihr senkrecht oder waagrecht. Vor allem an schwer erreichbaren Stellen beim Häuserbau findet sie ihren Einsatzort um dort zu bohren. Sie lässt sich leicht bedienen, hat aber viel Gewicht. Am besten man hat bei solchen Arbeiten eine zweite Person greifbar. Der Elektromagnet ist jederzeit ausschaltbar, so kann die Maschine an eine Stelle zu positionieren.

Weitere Infos:

Diese Magnetbohrmaschine kann nur auf magnetischen Oberflächen abgestellt und verwendet werden. Das Aufbauen auf einem hölzernen Untergrund oder anderen nicht magnetischen Untergründen sollte gemieden werden, da sie ein hohes Sicherheitsrisiko birgt. Eine Bohrmaschine mit Magneten ist für Holz, Kunststoff oder Keramik nicht geeignet, da der Elektromagnet keine Wirkung aufbringen kann. Hier kann auch eine andere Maschine Abhilfe verschaffen. Der Motor treibt sie je nach Maschine an eine Leistung von bis zu 1500 Watt. Da der Elektromagnet sehr viel Strom benötigt, sind die Bohrmaschinen hauptsächlich mit Stromkabel verfügbar. Weniger starke Modelle sind auch mit Akku erhältlich.

Vor- und Nachteile:

+ mit Elektromagnet am Stahl befestigen
+ mobile und präzise Bohrungen an Stahl möglich
+ hohe Leistung
- hohes Gewicht, Muskelkraft nötig

Sicherheitsfunktionen müssen vorhanden sein:

  • Überlastschutz
  • Wiederanlaufschutz
  • Sanft Anlauf

Eine große Auswahl dieser Maschinen mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.eu. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Zuletzt angesehen