Hochgrasmäher

Filter schließen
 
 
von bis
  •  

Wissenswertes über Hochgrasmäher

Wer unbenutzte Weideflächen, Obstplantagen oder ein unebenes weitläufiges Gelände  um ein Firmengebäude besitzt, der muss sich die Arbeit machen um das hohe Gras zu mähen. Auch kleinere Flächen müssen von dem unliebsamen, schnell wachsenden Gras immer befreit werden. Mit einem Hochgrasmäher ist das möglich. Doch die neue Generation der Hochgrasmäher  der „Spider“ regelt diese Arbeit fast von alleine. Der Spider ist ein vielseitiger, professioneller funkferngesteuerter Großflächen- und Böschungsmäher mit einer einmaligen Steigfähigkeit, mäßigen Kosten, enormer Sicherheit für den Benutzer und gewaltigem Anwendungsbereich. Er kann außergewöhnlich hohes, stark filziges Gras mähen, aber auch Gestrüpp ist für den Spider kein Problem.

Der Spider Mäher:

Der Spider mäht kinderleicht, und ohne zeitraubende Wendemanöver, in alle gewünschten Himmelsrichtungen, auch um Bäume oder Sträucher herum oder unter tiefhängendes Geäst. Hanglagen bis 40° sind gar kein Problem. Mit einer Seilwinde schafft er sogar bis eine Steigung bis zu 55°. Er ermöglicht eine hohe Produktivität, der der Bediener nicht selber arbeiten muss, sondern nur mit der Versteuerung die Fläche vorgibt. Auch Büsche und Sträucher sind kein Problem. Im Vergleich zu den normalerweise verwendeten Hochgrasmähern ermöglicht der Spider, neben der sehr hohen Flächen Erledigung, ein blankes Schnittbild. Durch das geringere Gewicht des Böschungsmähers und seine genau angepassten Reifen ist er sehr boden- und umweltfreundlich. Der Spider bietet eine Hohe Anwender Sicherheit, da der Bediener nicht direkt mit dem Mäher arbeiten muss. Es besteht dadurch kein Verletzungsrisiko und auch der Lautstärke ist der Bediener nicht unmittelbar ausgesetzt. Der Spider ist sehr einfach in der Wartung und die Technik einfach zu beherrschen.

Der Spider kommt dort zum Einsatz, wo die normale Mäharbeit für den Mensch zu erschwerend oder zu gefährlich ist. Wie zum Beispiel an Straßen- und Eisenbahnböschungen, Fluss- oder Seeufern, Weinberge in steilen Bergen, aber auch moorastige Weiden sind die speziellen Einsatzgebiete der Spider-Mäher.

Der Mäher verfügt über Allradantrieb und Vierradlenkung um jeder Situation gerecht zu werden. Die Räder sind um 360° drehbar um in alle Richtungen zu gelangen. Es entfallen zeitaufwendige Wendungen.

Eine große Auswahl von Hochgrasmähern mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.eu. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Wissenswertes über Hochgrasmäher Wer unbenutzte Weideflächen, Obstplantagen oder ein unebenes weitläufiges Gelände  um ein Firmengebäude besitzt, der muss sich die Arbeit machen um das hohe... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hochgrasmäher

Wissenswertes über Hochgrasmäher

Wer unbenutzte Weideflächen, Obstplantagen oder ein unebenes weitläufiges Gelände  um ein Firmengebäude besitzt, der muss sich die Arbeit machen um das hohe Gras zu mähen. Auch kleinere Flächen müssen von dem unliebsamen, schnell wachsenden Gras immer befreit werden. Mit einem Hochgrasmäher ist das möglich. Doch die neue Generation der Hochgrasmäher  der „Spider“ regelt diese Arbeit fast von alleine. Der Spider ist ein vielseitiger, professioneller funkferngesteuerter Großflächen- und Böschungsmäher mit einer einmaligen Steigfähigkeit, mäßigen Kosten, enormer Sicherheit für den Benutzer und gewaltigem Anwendungsbereich. Er kann außergewöhnlich hohes, stark filziges Gras mähen, aber auch Gestrüpp ist für den Spider kein Problem.

Der Spider Mäher:

Der Spider mäht kinderleicht, und ohne zeitraubende Wendemanöver, in alle gewünschten Himmelsrichtungen, auch um Bäume oder Sträucher herum oder unter tiefhängendes Geäst. Hanglagen bis 40° sind gar kein Problem. Mit einer Seilwinde schafft er sogar bis eine Steigung bis zu 55°. Er ermöglicht eine hohe Produktivität, der der Bediener nicht selber arbeiten muss, sondern nur mit der Versteuerung die Fläche vorgibt. Auch Büsche und Sträucher sind kein Problem. Im Vergleich zu den normalerweise verwendeten Hochgrasmähern ermöglicht der Spider, neben der sehr hohen Flächen Erledigung, ein blankes Schnittbild. Durch das geringere Gewicht des Böschungsmähers und seine genau angepassten Reifen ist er sehr boden- und umweltfreundlich. Der Spider bietet eine Hohe Anwender Sicherheit, da der Bediener nicht direkt mit dem Mäher arbeiten muss. Es besteht dadurch kein Verletzungsrisiko und auch der Lautstärke ist der Bediener nicht unmittelbar ausgesetzt. Der Spider ist sehr einfach in der Wartung und die Technik einfach zu beherrschen.

Der Spider kommt dort zum Einsatz, wo die normale Mäharbeit für den Mensch zu erschwerend oder zu gefährlich ist. Wie zum Beispiel an Straßen- und Eisenbahnböschungen, Fluss- oder Seeufern, Weinberge in steilen Bergen, aber auch moorastige Weiden sind die speziellen Einsatzgebiete der Spider-Mäher.

Der Mäher verfügt über Allradantrieb und Vierradlenkung um jeder Situation gerecht zu werden. Die Räder sind um 360° drehbar um in alle Richtungen zu gelangen. Es entfallen zeitaufwendige Wendungen.

Eine große Auswahl von Hochgrasmähern mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.eu. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Zuletzt angesehen