Gasheizgerät

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Informationen über Gasheizgerät

Wer sich ein Gasheizgerät anschaffen möchte, der sollte zuvor genau schauen, welche Bedürfnisse er an das Gerät hat. Soll es nur ein kleiner oder ein großer, leistungsstarker Heizstrahler sein. Es ist auch wichtig, wofür der Gasheizer zum Einsatz kommen soll. Gasheizer für den privaten Gebrauch müssen andere Anforderungen erfüllen als Strahler für den gewerblichen Bedarf. Für den gewerblichen Zweck empfehlen wir die Gasheizkanone.

Verwendung einer Heizkanone:

Diese Geräte finden ihren Einsatz auf der Baustelle, sie sind ideal für Industrieräume oder Gewächshäuser. Auch bei Landwirten oder in Lagerräumen findet man die sogenannten Schnellheizer. Auch der Hobbybastler in seiner Garage kann sie in der etwas kälteren Jahreszeit gut gebrauchen.

Funktion:

Das propangasbetriebene Heizgerät funktioniert mit einem Gebläse, welches die bei der Verbrennung erzeugte Wärme im Raum verteilt. Die Kanone zeichnet sich durch ihre Mobilität aus. Die Heizkanonen sind im Vergleich zu anderen Gasheizern sehr kompakt und lassen sich daher gut und leicht transportieren. Sie werden beispielsweise oft auf Baustellen oder in großen Hallen benutzt. Außerdem werden sie häufig verwendet, um Neubauten schnell zu trocknen.

Propangas:

Das Betreiben von Außenheizungen mit Propangas bietet den Vorteil, dass man von Stromquellen unabhängig ist. Ferner benötigen diese Heizer im Gegensatz zu elektrisch betriebenen Modellen keine Anlaufzeit. Das Propangas kann man überdies relativ günstig kaufen. Die Gasflasche ist von Zeit zu Zeit zu tauschen.

Propan ist ein farbloses brennbares Gas und gehört zu den Kohlenwasserstoffen. Es hat einen größeren Brennwert als Butan und kann durch seinen niedrigeren Siedepunkt auch bei sehr niedrigen Temperaturen bis -40 Grad benutzt werden. Butan hingegen ist bei Temperaturen unter 0 °Grad nicht mehr brennfähig und daher eher für sommerliche Abende geeignet.

Die Hersteller:

Sie bevorzugen eine ganz bestimmte Marke, weil sie mit dieser sehr zufrieden sind, oder sie möchten gerne eine andere Marke ausprobieren. Kein Problem im Heimwerkershop Hackl gibt es eine sehr große Auswahl an Produktherstellern.

Zum Beispiel die Marken, Master, Munters oder Güde. Bei diesen Produktherstellern ist für den Sparfuchs und den Qualitätsliebhaber ein Gerät zu finden. Im Shop bekommen Sie mehr Informationen zu den einzelnen Marken.

Wer unabhängig vom einem Stromnetz heizen möchte, für den kann ein Heizgerät mit Propangas genau das Richtige sein. Dieses Gas ist eine relativ günstige Energiequelle. Die Gasheizkanone ist auch sehr einfach in der Bedienung und Benutzung.

Eine große Auswahl von Geräten mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.net. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Informationen über Gasheizgerät Wer sich ein Gasheizgerät anschaffen möchte, der sollte zuvor genau schauen, welche Bedürfnisse er an das Gerät hat. Soll es nur ein kleiner oder ein großer,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gasheizgerät

Informationen über Gasheizgerät

Wer sich ein Gasheizgerät anschaffen möchte, der sollte zuvor genau schauen, welche Bedürfnisse er an das Gerät hat. Soll es nur ein kleiner oder ein großer, leistungsstarker Heizstrahler sein. Es ist auch wichtig, wofür der Gasheizer zum Einsatz kommen soll. Gasheizer für den privaten Gebrauch müssen andere Anforderungen erfüllen als Strahler für den gewerblichen Bedarf. Für den gewerblichen Zweck empfehlen wir die Gasheizkanone.

Verwendung einer Heizkanone:

Diese Geräte finden ihren Einsatz auf der Baustelle, sie sind ideal für Industrieräume oder Gewächshäuser. Auch bei Landwirten oder in Lagerräumen findet man die sogenannten Schnellheizer. Auch der Hobbybastler in seiner Garage kann sie in der etwas kälteren Jahreszeit gut gebrauchen.

Funktion:

Das propangasbetriebene Heizgerät funktioniert mit einem Gebläse, welches die bei der Verbrennung erzeugte Wärme im Raum verteilt. Die Kanone zeichnet sich durch ihre Mobilität aus. Die Heizkanonen sind im Vergleich zu anderen Gasheizern sehr kompakt und lassen sich daher gut und leicht transportieren. Sie werden beispielsweise oft auf Baustellen oder in großen Hallen benutzt. Außerdem werden sie häufig verwendet, um Neubauten schnell zu trocknen.

Propangas:

Das Betreiben von Außenheizungen mit Propangas bietet den Vorteil, dass man von Stromquellen unabhängig ist. Ferner benötigen diese Heizer im Gegensatz zu elektrisch betriebenen Modellen keine Anlaufzeit. Das Propangas kann man überdies relativ günstig kaufen. Die Gasflasche ist von Zeit zu Zeit zu tauschen.

Propan ist ein farbloses brennbares Gas und gehört zu den Kohlenwasserstoffen. Es hat einen größeren Brennwert als Butan und kann durch seinen niedrigeren Siedepunkt auch bei sehr niedrigen Temperaturen bis -40 Grad benutzt werden. Butan hingegen ist bei Temperaturen unter 0 °Grad nicht mehr brennfähig und daher eher für sommerliche Abende geeignet.

Die Hersteller:

Sie bevorzugen eine ganz bestimmte Marke, weil sie mit dieser sehr zufrieden sind, oder sie möchten gerne eine andere Marke ausprobieren. Kein Problem im Heimwerkershop Hackl gibt es eine sehr große Auswahl an Produktherstellern.

Zum Beispiel die Marken, Master, Munters oder Güde. Bei diesen Produktherstellern ist für den Sparfuchs und den Qualitätsliebhaber ein Gerät zu finden. Im Shop bekommen Sie mehr Informationen zu den einzelnen Marken.

Wer unabhängig vom einem Stromnetz heizen möchte, für den kann ein Heizgerät mit Propangas genau das Richtige sein. Dieses Gas ist eine relativ günstige Energiequelle. Die Gasheizkanone ist auch sehr einfach in der Bedienung und Benutzung.

Eine große Auswahl von Geräten mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.net. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Zuletzt angesehen