Werktisch

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  

Informationen über Werktische

Auf den Märkten gibt es eine Menge an Werktischen und Werkbänken, die den unterschiedlichen Anforderungen von Handwerkern und Heimwerkern gerecht werden müssen. Eine Bastler-Werkstatt braucht einen anderen Werktisch als ein professioneller Handwerksbetrieb und ein Uhrmacher benötigt eine andere Werkbank als ein KFZ-Meister. Hieraus leiten sich die einzelnen Kriterien wie zu Beispiel Belastbarkeit der Arbeitsplatte, Lagerungsmöglichkeiten von verschieden Werkzeugen, die Beschaffenheit, stationäre oder flexible Arbeitsbank oder Arbeitstisch ab.

Informatives:

Die Stärke der Arbeitsplatte bei einem qualitativ hochwertigen Werktisch liegt bei nur etwa 25 Millimeter. Dadurch ist ein Werktisch nicht ganz so robust und stabil wie eine Werkbank. Er ist demzufolge für akkuratere Arbeiten geeignet und sensibler für die täglichen Belastungen und Anforderungen. Die maximale Belastungsgrenze liegt in der Regel schon bei 750 Kilogramm. Bei der Auswahl sollte man generell auf die Tragfähigkeit der Arbeitsplatte achtgeben. Einige halten bedeutend weniger Last aus als angegeben.

Nächst der Belastbarkeit der Platte ist auch das Material, aus dem der Werktisch gefertigt wurde, relevant. Ein Schweißer braucht keinen Holztisch, da Brandgefahr besteht. Ein Tisch aus Stahl ist in diesem Beispiel wesentlich sinnvoller. Ist ein Werkstück an unterschiedlichen Orten der Werkstatt zu bearbeiten, ist eine rollende oder vielmehr eine fahrbare Version gut. Das Produkt bleibt auf der Platte liegen und wird einfach zur nächsten Abteilung gerollt. Für unterschiedliche Arbeiten sind eventuell verschiedene Höhen notwendig. Hier macht sich ein Arbeitstisch gut, die in der Höhe verstellbar ist. Am Ende entscheidet auch der Platz, den man hat, über die Tiefe und des Tisches.

Kaufkriterien:

  • Wie groß darf er sein?
  • Gibt es bestimmte Hersteller?
  • Wie hoch sind die Kosten?
  • Welchen Pflegeaufwand hat das Produkt?
  • Welches Material ist am sinnvollsten?

Die Hersteller:

Sie bevorzugen eine ganz bestimmte Marke, weil sie mit dieser sehr zufrieden sind, oder sie möchten gerne eine andere Marke ausprobieren. Kein Problem im Heimwerkershop Hackl gibt es eine sehr große Auswahl an Produktherstellern. Durch diese große Auswahl finden der Profi und der Hobbyhandwerker sehr leicht das für sich passende Gerät.

Zum Beispiel die Marken Holzstar und Holzmann. Bei diesen Produktherstellern ist für den Sparfuchs und den Qualitätsliebhaber ein Gerät zu finden. Im Shop bekommen Sie mehr Informationen zu den einzelnen Marken.

Letztendlich sind vor allem bei Werktischen einige Punkte zu beachten. Sei es die Größe oder das Material oder der mögliche Pflegeaufwand. Allerdings sind auch die oben aufgezählten Gesichtspunkte zu beachten.

Eine große Auswahl von Geräten mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.net. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Informationen über Werktische Auf den Märkten gibt es eine Menge an Werktischen und Werkbänken, die den unterschiedlichen Anforderungen von Handwerkern und Heimwerkern gerecht werden müssen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Werktisch

Informationen über Werktische

Auf den Märkten gibt es eine Menge an Werktischen und Werkbänken, die den unterschiedlichen Anforderungen von Handwerkern und Heimwerkern gerecht werden müssen. Eine Bastler-Werkstatt braucht einen anderen Werktisch als ein professioneller Handwerksbetrieb und ein Uhrmacher benötigt eine andere Werkbank als ein KFZ-Meister. Hieraus leiten sich die einzelnen Kriterien wie zu Beispiel Belastbarkeit der Arbeitsplatte, Lagerungsmöglichkeiten von verschieden Werkzeugen, die Beschaffenheit, stationäre oder flexible Arbeitsbank oder Arbeitstisch ab.

Informatives:

Die Stärke der Arbeitsplatte bei einem qualitativ hochwertigen Werktisch liegt bei nur etwa 25 Millimeter. Dadurch ist ein Werktisch nicht ganz so robust und stabil wie eine Werkbank. Er ist demzufolge für akkuratere Arbeiten geeignet und sensibler für die täglichen Belastungen und Anforderungen. Die maximale Belastungsgrenze liegt in der Regel schon bei 750 Kilogramm. Bei der Auswahl sollte man generell auf die Tragfähigkeit der Arbeitsplatte achtgeben. Einige halten bedeutend weniger Last aus als angegeben.

Nächst der Belastbarkeit der Platte ist auch das Material, aus dem der Werktisch gefertigt wurde, relevant. Ein Schweißer braucht keinen Holztisch, da Brandgefahr besteht. Ein Tisch aus Stahl ist in diesem Beispiel wesentlich sinnvoller. Ist ein Werkstück an unterschiedlichen Orten der Werkstatt zu bearbeiten, ist eine rollende oder vielmehr eine fahrbare Version gut. Das Produkt bleibt auf der Platte liegen und wird einfach zur nächsten Abteilung gerollt. Für unterschiedliche Arbeiten sind eventuell verschiedene Höhen notwendig. Hier macht sich ein Arbeitstisch gut, die in der Höhe verstellbar ist. Am Ende entscheidet auch der Platz, den man hat, über die Tiefe und des Tisches.

Kaufkriterien:

  • Wie groß darf er sein?
  • Gibt es bestimmte Hersteller?
  • Wie hoch sind die Kosten?
  • Welchen Pflegeaufwand hat das Produkt?
  • Welches Material ist am sinnvollsten?

Die Hersteller:

Sie bevorzugen eine ganz bestimmte Marke, weil sie mit dieser sehr zufrieden sind, oder sie möchten gerne eine andere Marke ausprobieren. Kein Problem im Heimwerkershop Hackl gibt es eine sehr große Auswahl an Produktherstellern. Durch diese große Auswahl finden der Profi und der Hobbyhandwerker sehr leicht das für sich passende Gerät.

Zum Beispiel die Marken Holzstar und Holzmann. Bei diesen Produktherstellern ist für den Sparfuchs und den Qualitätsliebhaber ein Gerät zu finden. Im Shop bekommen Sie mehr Informationen zu den einzelnen Marken.

Letztendlich sind vor allem bei Werktischen einige Punkte zu beachten. Sei es die Größe oder das Material oder der mögliche Pflegeaufwand. Allerdings sind auch die oben aufgezählten Gesichtspunkte zu beachten.

Eine große Auswahl von Geräten mit bester Qualität und Funktionalität finden sie in unserem Onlineshop www.hsh24.net. Hier erfahren sie auch alles über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

Zuletzt angesehen